logo

Entdecke das malerische Budapest: Die Perle der Donau

Budapest, die prächtige Hauptstadt Ungarns, ist eine Stadt voller Geschichte, Kultur und unvergleichlicher Schönheit. Geteilt durch die majestätische Donau, vereinen sich Buda und Pest zu einem wahren Juwel Europas. Die Stadt ist berühmt für ihre atemberaubenden Panoramen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Schlendere über die Kettenbrücke, bewundere das Parlamentsgebäude und entspanne in einem der vielen historischen Thermalbäder. Budapests Charme liegt in seinen lebhaften Straßen, den gemütlichen Cafés und der reichen Architektur, die von gotischen Kirchen bis hin zu neoklassizistischen öffentlichen Gebäuden reicht. Ob du die Burg von Buda erkundest oder die Aussicht vom Gellértberg genießt, Budapest wird dich mit offenen Armen empfangen und mit unvergesslichen Erinnerungen verabschieden.

Entdecke das malerische Budapest: Die Perle der Donau

Urlaub in Budapest

Was du über Budapest wissen solltest

Die Stadt Budapest liegt an der Donau, mit den Budaer Bergen im Westen und der Großen Tiefebene im Osten, und ist ein echtes Juwel in Zentraleuropa. Oft als das 'Paris des Ostens' wegen ihrer atemberaubenden Architektur und dem lebendigen kulturellen Leben bezeichnet, ist Budapest eine Stadt der Thermalbäder, prachtvollen Gebäude und einer reichen Geschichte. Die Stadt ist in zwei Teile geteilt, Buda und Pest, die früher eigenständige Städte waren. Buda ist hügelig und eher vorstädtisch mit einem historischen Flair, während Pest das städtische Zentrum mit einer moderneren, lebhaften Atmosphäre ist. Budapest ist bekannt für seine gut erhaltene Altstadt, zu der Sehenswürdigkeiten wie die Budaer Burg, die Kettenbrücke und das Parlamentsgebäude gehören. Es ist eine Stadt, die ihre geschichtsträchtige Vergangenheit nahtlos mit einer lebendigen zeitgenössischen Kulturszene verbindet, einschließlich Festivals, Musik und Kunst.

Budapest
Beach Image 1Beach Image 2

Die ungarische Küche ist reichhaltig und deftig, bekannt für die Verwendung von Paprika, Fleisch und Eintöpfen. Gulasch, ein mit Paprika gewürzter Eintopf, ist ein Nationalgericht. In Budapest gibt's ne Menge verschiedener Küchen, von traditionellen ungarischen Gaststätten bis hin zu internationalen Restaurants. Streetfood, wie Lángos (frittierter Teig) und Baumkuchen, ist voll beliebt. Die Stadt hat auch ne wachsende Szene für Gourmet-Essen und Fusion-Restaurants.

Das Nachtleben in Budapest ist lebendig und vielfältig, da ist wirklich für jeden was dabei. Von den Ruinenbars im jüdischen Viertel, die einzigartig für die Stadt sind und in heruntergekommenen Vorkriegsgebäuden eingerichtet sind, bis hin zu schicken Clubs und traditionellen Kneipen, die Stadt brummt nach Einbruch der Dunkelheit. Saisonale Festivals und Freiluftveranstaltungen entlang der Donau erwachen in den Sommermonaten zum Leben und bieten Musik und Unterhaltung.

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten in Budapest gehören das historische Burgschloss und der Burgberg, das beeindruckende Parlamentsgebäude und die St.-Stephans-Basilika. Die Fischerbastei bietet einige der besten Aussichten auf die Stadt, während das Széchenyi-Heilbad eines der größten Spa-Komplexe in Europa ist. Der Heldenplatz und der angrenzende Stadtpark sind auch absolut sehenswerte Wahrzeichen.

Stöbere dich durch Angebote für Budapest

Top-Sehenswürdigkeiten in Budapest

Buda Castle

Die Budaer Burg, in Budapest, Ungarn gelegen, ist ein historischer Palastkomplex, der auf dem Burgberg thront. Sie bietet atemberaubende Panoramablicke auf die Stadt und beherbergt mehrere Museen, darunter die Ungarische Nationalgalerie und das Budapester Geschichtsmuseum. Die Burg ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und eine beliebte Touristenattraktion.

Heroes' Square

Der Heldenplatz in Budapest, Ungarn ist ein pompöser öffentlicher Platz, der mit Statuen und Denkmälern geschmückt ist, die den historischen Persönlichkeiten und Ereignissen des Landes Tribut zollen. Er dient als Symbol des nationalen Stolzes und ist eine beliebte Touristenattraktion, die das reiche kulturelle Erbe Ungarns präsentiert.

Parliament Building

Das Parlamentsgebäude in Budapest, Ungarn ist ein ikonisches Wahrzeichen, bekannt für seine atemberaubende gotische Revival-Architektur. Mit seiner Pracht und den kunstvollen Details steht es als Symbol für die reiche Geschichte und politische Bedeutung des Landes. Das Gebäude bietet einen Blick auf die Donau und trägt zu seinem malerischen Charme bei.

St. Stephen's Basilica

Die St.-Stephans-Basilika in Budapest, Ungarn, ist eine prächtige neoklassizistische Kirche, benannt nach dem ersten König des Landes. Mit ihrer imposanten Architektur, atemberaubenden Innenausstattung und einer hohen Kuppel, die einen Panoramablick auf die Stadt bietet, ist sie ein absolutes Muss für religiöse und architektonische Begeisterte.

Fisherman's Bastion

Die Fischerbastei ist eine atemberaubende neugotische Terrasse in Budapest, Ungarn. Mit ihrer märchenhaften Architektur bietet sie einen Panoramablick auf die Stadt, einschließlich der Donau und des ungarischen Parlaments. Diese beliebte Touristenattraktion ist ein Muss für ihre verzaubernde Atmosphäre und atemberaubenden Ausblicke.

Vajdahunyad Castle

Das Vajdahunyad-Schloss ist ein atemberaubendes architektonisches Meisterwerk in Budapest, Ungarn. Es präsentiert eine einzigartige Mischung verschiedener Baustile, darunter Romanik, Gotik, Renaissance und Barock. Das Schloss ist von einem malerischen Park und einem wunderschönen See umgeben, was es zu einer beliebten Touristenattraktion in der Stadt macht.

Chain Bridge

Die Kettenbrücke ist ein ikonisches Wahrzeichen in Budapest, Ungarn, das über die Donau führt. Mit ihrer beeindruckenden Architektur und historischen Bedeutung verbindet sie die Stadtteile Buda und Pest. Die Brücke bietet atemberaubende Aussichten auf das ungarische Parlament und ist ein beliebter Ort für Touristen und Einheimische gleichermaßen.

Alles was du über Budapest wissen solltest

Wofür ist Budapest bekannt?

Budapest ist bekannt für seine atemberaubende Architektur, einschließlich des Parlamentsgebäudes, der Burg Buda und der Fischerbastei. Die Stadt ist auch berühmt für ihre Thermalbäder, wie Széchenyi und Gellért, ihre reiche Geschichte, die lebendige Kulturszene und die Donau, die die Stadt teilt. Die ungarische Küche, insbesondere Gerichte wie Gulasch und Baumkuchen, trägt ebenfalls zum Charme der Stadt bei. Die Ruinenbars im jüdischen Viertel bieten ein einzigartiges Nachtleben, während die Kettenbrücke ikonische Aussichten bietet und Buda und Pest, die beiden Stadtteile, miteinander verbindet.

Welche Transportmöglichkeiten gibt es vom Flughafen Budapest ins Stadtzentrum?

Um vom Flughafen Budapest ins Stadtzentrum zu kommen, kannst du den Flughafenbus 100E direkt zum Deák Ferenc tér nehmen, die öffentlichen Buslinien 200E benutzen und dann in die U-Bahn (M3) umsteigen, ein Taxi bestellen oder einen privaten Transfer arrangieren. Der Flughafenshuttle-Service, miniBUD, steht auch für einen Tür-zu-Tür-Service zur Verfügung. Wenn du lieber unabhängig unterwegs bist, gibt es am Flughafen auch Mietwagen.

Was sind die üblichen Öffnungszeiten für Geschäfte und Sehenswürdigkeiten in Budapest?

In Budapest machen die Geschäfte normalerweise so gegen 10 Uhr morgens auf und schließen gegen 18 Uhr unter der Woche, samstags haben sie kürzere Öffnungszeiten und sonntags sind sie oft zu. Einkaufszentren könnten bis 20 Uhr oder 21 Uhr offen bleiben. Restaurants haben üblicherweise von 11 Uhr bis 23 Uhr oder noch später geöffnet. Die großen Sehenswürdigkeiten öffnen meist zwischen 9 und 10 Uhr morgens und schließen zwischen 17 und 19 Uhr. Es ist immer gut, die genauen Öffnungszeiten vorher zu prüfen, da diese variieren können, besonders an Feiertagen oder bei besonderen Veranstaltungen.

Wie kann ich sicher bleiben und Betrügereien in Budapest vermeiden?

In Budapest solltest du immer aufmerksam sein. Benutze Geldautomaten innerhalb von Banken, um Betrugsgeräte zu vermeiden. Taxis solltest du über bekannte Apps oder Unternehmen bestellen; lehne unaufgeforderte Angebote ab. Entwerte dein Ticket für öffentliche Verkehrsmittel, um Strafen zu verhindern. In Restaurants solltest du vor der Bestellung die Preise überprüfen, besonders bei Tagesangeboten. Tausche kein Geld auf der Straße; nutze lieber offizielle Wechselstuben oder Banken. Sei vorsichtig bei allzu freundlichen Fremden, die dich in Bars oder Clubs einladen wollen, das kann zu überhöhten Rechnungen führen. Achte auf deine Sachen und sei dir deiner Umgebung bewusst, besonders in überfüllten Touristengebieten.

Gibt es Möglichkeiten zur Gepäckaufbewahrung für Touristen in Budapest?

Ja, Budapest bietet Touristen mehrere Möglichkeiten zur Gepäckaufbewahrung. Du kannst Schließfächer und Aufbewahrungseinrichtungen an wichtigen Verkehrsknotenpunkten wie den Bahnhöfen Keleti, Nyugati und Déli sowie an einigen Busbahnhöfen finden. Zusätzlich gibt es in der Stadt verstreute private Dienste, einschließlich in der Nähe von großen Touristenattraktionen und im Stadtzentrum, die gegen eine Gebühr sichere Aufbewahrungsmöglichkeiten bieten. Überprüfe immer die aktuellen Öffnungszeiten und Preise, bevor du deinen Besuch planst.

Wie möchstest du am liebsten verreisen?

Wann möchtest du Budapest besuchen?

Wähle dein Urlaubsbudget aus

Ähnliche Ziele wie Budapest

Deals in Athen, Griechenland

Griechenland

Athen

Urlaub in Athen
Deals in Wien, Österreich

Österreich

Wien

Urlaub in Wien
Deals in Madrid, Spanien

Spanien

Madrid

Urlaub in Madrid
Deals in Istanbul, Türkei

Türkei

Istanbul

Urlaub in Istanbul
Deals in Rom, Italien

Italien

Rom

Urlaub in Rom
Deals in Bukarest, Rumänien

Rumänien

Bukarest

Urlaub in Bukarest
Deals in Barcelona, Spanien

Spanien

Barcelona

Urlaub in Barcelona
Deals in Sofia, Bulgarien

Bulgarien

Sofia

Urlaub in Sofia
Deals in Krakau, Polen

Polen

Krakau

Urlaub in Krakau
Deals in Lissabon, Portugal

Portugal

Lissabon

Urlaub in Lissabon