logo

Krakau: Eine Zeitreise durch Polens historisches Juwel

Krakau, die ehemalige Hauptstadt Polens, ist eine Stadt, die Geschichte und Moderne auf einzigartige Weise verbindet. Mit ihren beeindruckenden mittelalterlichen Bauten, wie dem Wawel-Schloss und der Marienkirche, fühlt man sich in eine andere Zeit versetzt. Die Altstadt von Krakau, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, bezaubert mit ihrem Großen Markt, einem der größten mittelalterlichen Plätze Europas. Hier können Besucher in gemütlichen Cafés verweilen oder durch die zahlreichen Gassen schlendern, die von historischen Gebäuden und charmanten Boutiquen gesäumt sind. Krakau ist auch bekannt für seine lebendige Kulturszene, die von klassischer Musik bis hin zu moderner Kunst reicht. Nicht zu vergessen ist das jüdische Viertel Kazimierz, das mit seiner bewegten Geschichte und den authentischen Restaurants zum Erkunden einlädt. Krakau ist eine Stadt, die jeden Besucher in ihren Bann zieht und eine unvergessliche Reise in die Vergangenheit verspricht.

Krakau: Eine Zeitreise durch Polens historisches Juwel

Urlaub in Krakau

Was du über Krakau wissen solltest

Krakau, die ehemalige königliche Hauptstadt Polens, ist eine Stadt voller Geschichte und Kultur. Eingebettet am Ufer der Weichsel, ist sie bekannt für ihre gut erhaltene mittelalterliche Altstadt und das jüdische Viertel. Die Altstadt ist eine UNESCO-Welterbestätte und beherbergt den riesigen Marktplatz, die Marienkirche und das ikonische Wawel-Schloss. Die Stadt ist auch ein Tor zum Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, ein düsteres Mahnmal des Holocausts. Trotz ihrer historischen Bedeutung ist Krakau auch eine lebendige und moderne Stadt mit einer blühenden Kunstszene, einem pulsierenden Nachtleben und einer vielfältigen kulinarischen Landschaft.

Krakau
Beach Image 1Beach Image 2

Die kulinarische Szene in Krakau ist eine Mischung aus traditionellen polnischen Gerichten und internationaler Küche. Zu den lokalen Spezialitäten gehören Pierogi (Teigtaschen), Kielbasa (Wurst) und Golonka (Schweineknöchel). Die Stadt ist auch für ihre Bagels bekannt, was auf den jüdischen Einfluss zurückgeht. Zahlreiche Restaurants, von schicken Lokalen bis hin zu lockeren Essensständen, säumen die Straßen der Altstadt und von Kazimierz, dem jüdischen Viertel.

Das Nachtleben in Krakau ist lebendig und vielfältig und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Die Stadt ist bekannt für ihre hohe Dichte an Bars und Clubs, besonders in der Altstadt und in Kazimierz. Von schicken Cocktail-Lounges bis hin zu Underground-Kellern mit Live-Musik gibt es hier für jeden was. Außerdem finden in der Stadt das ganze Jahr über zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und Festivals statt.

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten von Krakau gehören das Wawel-Schloss, eine beeindruckende königliche Anlage, und die Marienkirche, bekannt für ihren hölzernen Altar. Das historische jüdische Viertel Kazimierz beherbergt die Alte Synagoge und Überreste der Ghettomauern. Das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau und das Salzbergwerk Wieliczka, beides UNESCO-Welterbestätten, sind nur eine kurze Fahrt von der Stadt entfernt.

Stöbere dich durch Angebote für Krakau

Top-Sehenswürdigkeiten in Krakau

Wawel Castle

Das Wawel-Schloss in Krakau, Polen, ist ein beeindruckendes architektonisches Meisterwerk aus dem 14. Jahrhundert. Es thront auf einem Hügel mit Blick auf die Weichsel und beherbergt eine Sammlung atemberaubender königlicher Gemächer, Kapellen und einer Schatzkammer. Das macht es zu einem Muss für Geschichts- und Kunstliebhaber.

Main Market Square

Der Hauptmarkt in Krakau, Polen ist ein lebendiger und historischer Platz, der bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht. Es ist der größte mittelalterliche Platz in Europa und wird von atemberaubender Architektur, charmanten Cafés und belebten Marktständen umgeben. Es ist ein Muss für Touristen und Einheimische gleichermaßen.

St. Mary's Basilica

Die St. Marien-Basilika in Krakau, Polen ist eine atemberaubende gotische Kirche, bekannt für ihr prächtiges Altarbild und den stündlichen Trompetenruf von ihrem Turm. Mit ihrer kunstvollen Architektur und ihrer reichen Geschichte ist sie ein Muss für jeden Besucher und zeigt das kulturelle und religiöse Erbe der Stadt.

Oskar Schindler's Factory

Die Fabrik von Oskar Schindler, in Krakau, Polen gelegen, war eine ehemalige Emaillewarenfabrik, die während des Holocausts zum Symbol der Hoffnung wurde. Sie diente als sicherer Hafen für über tausend jüdische Arbeiter, die durch Schindlers Bemühungen vor der Verfolgung durch die Nazis gerettet wurden. Heute steht sie als Museum, das ihre Geschichte ehrt.

Wieliczka Salt Mine

Die Wieliczka Salzmine in Krakau, Polen is'ne UNESCO Weltkulturerbestätte, bekannt für ihre atemberaubenden unterirdischen Kammern, kunstvollen Salzskulpturen und unterirdischen Seen. Sie ist eine der ältesten Salzminen der Welt und bietet Besuchern einen einzigartigen und faszinierenden Einblick in die reiche Bergbaugeschichte Polens.

Krakow Barbican

Die Krakauer Barbakane ist eine mittelalterliche Festung in Krakau, Polen. Sie ist eine gut erhaltene Verteidigungsanlage, die einst als Stadttor diente. Mit ihrer markanten runden Form und den Verteidigungsmauern ist sie heute eine beliebte Touristenattraktion und ein Symbol für die reiche Geschichte Krakaus.

Planty Park

Der Planty Park ist ein malerischer grüner Raum, der das historische Zentrum von Krakau, Polen, umgibt. Auf einer Länge von 4 Kilometern bietet er eine ruhige Flucht vor dem geschäftigen Treiben der Stadt, mit von Bäumen gesäumten Wegen, wunderschönen Blumenbeeten und zahlreichen Bänken. Dieser beliebte Park ist ein beliebter Ort für entspannte Spaziergänge, Picknicks und Erholung.

Cloth Hall

Das Tuchhallen, mitten im Herzen von Krakau, Polen gelegen, ist ein historisches Renaissance-Gebäude aus dem 14. Jahrhundert. Es ist ein bekanntes Wahrzeichen und ein UNESCO-Weltkulturerbe, berühmt für seine lebendigen Marktstände, an denen traditionelle polnische Handwerkskunst, Souvenirs und lokale Köstlichkeiten verkauft werden.

Dragon's Den

Dragon's Den ist ein lebendiger und innovativer Co-Working-Space in Krakau, Polen. Hier gibt es eine dynamische Umgebung für Unternehmer, Freelancer und Startups, um zusammenzuarbeiten und ihre Unternehmen zu entwickeln. Mit modernster Ausstattung, Networking-Möglichkeiten und einer unterstützenden Community ist Dragon's Den ein Zentrum für Kreativität und Erfolg.

Alles was du über Krakau wissen solltest

Wofür ist Krakau bekannt?

Krakau ist bekannt für seine gut erhaltene mittelalterliche Altstadt und das jüdische Viertel. Der alte Stadtkern wird vom stattlichen und weitläufigen Rynek Główny (Marktplatz) geprägt. Diese historische Stadt ist auch berühmt für das Wawel-Schloss, ein Symbol des Nationalstolzes, und die Wawel-Kathedrale, die Krönungsstätte der polnischen Monarchen. Krakaus ehemaliges jüdisches Viertel, Kazimierz, hat historische Bedeutung und eine lebendige zeitgenössische Kultur. Außerdem ist die Stadt für ihre Nähe zum Auschwitz-Birkenau Denkmal und Museum sowie zum Wieliczka-Salzbergwerk bekannt, beides UNESCO-Welterbestätten.

Welche Transportmöglichkeiten gibt es vom Flughafen Krakau ins Stadtzentrum?

Vom Flughafen Krakau (Internationaler Flughafen Johannes Paul II. Krakau-Balice) kannst du das Stadtzentrum mit dem Zug, Bus, Taxi oder einem Mietwagen erreichen. Der Zug ist eine bequeme Möglichkeit, und die Fahrt zum Krakauer Hauptbahnhof (Kraków Główny) dauert etwa 17 Minuten. Es gibt auch Busse, einschließlich der Linien 208, 252 und einem Nachtbus 902. Taxis stehen vor dem Terminal zur Verfügung, und mehrere Autovermietungen sind am Flughafen ansässig, falls du lieber selbst fahren möchtest.

Was sind die üblichen Öffnungszeiten für Geschäfte und Sehenswürdigkeiten in Krakau?

In Krakau haben die Geschäfte normalerweise von 10 Uhr morgens bis 20 Uhr abends an Wochentagen und Samstagen geöffnet, mit kürzeren Öffnungszeiten am Sonntag wegen Handelsbeschränkungen. Supermärkte könnten früher öffnen, so gegen 6-7 Uhr morgens, und später schließen. Einkaufszentren sind oft von 9 Uhr morgens bis 21 Uhr abends in Betrieb. Touristenattraktionen öffnen typischerweise gegen 9 oder 10 Uhr morgens und schließen zwischen 17 und 20 Uhr, je nach Saison und Wochentag. Es ist ratsam, die genauen Öffnungszeiten für jede Attraktion zu überprüfen, da diese variieren können, besonders während Feiertagen oder besonderen Veranstaltungen.

Wie kann man sich in Krakau sicher halten und Betrügereien vermeiden?

In Krakau solltest du in Menschenmengen aufmerksam bleiben, um Taschendiebstahl vorzubeugen. Benutze Geldautomaten innerhalb von Banken, um Betrugsgeräte zu meiden. Sei misstrauisch gegenüber allzu freundlichen Fremden, die dich in Bars oder Clubs einladen wollen, denn das kann zu Wucherpreisen führen. Kläre die Taxipreise, bevor du einsteigst, und nutze offizielle Taxidienste. Buche Touren und Ausflüge über seriöse Agenturen, um nicht zu viel zu bezahlen. Pass immer gut auf deine Sachen auf und sei vorsichtig mit Straßenhändlern oder unaufgeforderten Angeboten. Mach dich mit gängigen Betrugsmaschen vertraut und vertraue deinem Bauchgefühl, um sicher zu bleiben.

Gibt es in Krakau Möglichkeiten zur Gepäckaufbewahrung für Touristen?

Ja, Touristen in Krakau können am Hauptbahnhof (Kraków Główny) und bei verschiedenen Gepäckschließfachdiensten in der ganzen Stadt Möglichkeiten zur Gepäckaufbewahrung finden. Diese Einrichtungen bieten einen sicheren Ort, um Taschen und Sachen für ein paar Stunden oder länger zu verstauen. Zusätzlich gibt es spezialisierte private Unternehmen für Gepäckaufbewahrung, die praktische Standorte in der Nähe von Touristenattraktionen anbieten könnten.

Wie möchstest du am liebsten verreisen?

Wann möchtest du Krakau besuchen?

Wähle dein Urlaubsbudget aus

Ähnliche Ziele wie Krakau

Deals in Budapest, Ungarn

Ungarn

Budapest

Urlaub in Budapest
Deals in Wien, Österreich

Österreich

Wien

Urlaub in Wien
Deals in Madrid, Spanien

Spanien

Madrid

Urlaub in Madrid
Deals in Istanbul, Türkei

Türkei

Istanbul

Urlaub in Istanbul
Deals in Rom, Italien

Italien

Rom

Urlaub in Rom
Deals in Bukarest, Rumänien

Rumänien

Bukarest

Urlaub in Bukarest
Deals in Amsterdam, Niederlande

Niederlande

Amsterdam

Urlaub in Amsterdam
Deals in Barcelona, Spanien

Spanien

Barcelona

Urlaub in Barcelona
Deals in Sofia, Bulgarien

Bulgarien

Sofia

Urlaub in Sofia
Deals in Warschau, Polen

Polen

Warschau

Urlaub in Warschau