logo

Ewige Stadt der Geschichte: Entdecke Rom

Rom, die Hauptstadt Italiens, ist eine Stadt, die wie keine andere Geschichte und Gegenwart verbindet. Hier kannst du auf den Spuren der alten Römer wandeln, das beeindruckende Kolosseum bestaunen und die Ruinen des Forum Romanum erkunden. Doch Rom ist nicht nur ein Paradies für Geschichtsliebhaber. Die Stadt ist auch ein Mekka für Kunst- und Kulturfans, mit unzähligen Museen, Galerien und historischen Kirchen, wie der atemberaubenden Petersdom im Vatikan. Zwischen Sightseeing-Touren lädt die italienische Küche zum Genießen ein – ob klassische Pasta, knusprige Pizza oder ein cremiges Gelato. In Rom verschmelzen Vergangenheit und kulinarische Höhepunkte zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ewige Stadt der Geschichte: Entdecke Rom

Urlaub in Rom

Was du über Rom wissen solltest

Die Ewige Stadt, Rom, ist eine faszinierende Mischung aus antiken Ruinen, Renaissance-Kunst und lebendigem Straßenleben. Es ist eine Stadt, die ihre Geschichte mit Stolz zur Schau trägt und einige der beeindruckendsten historischen Stätten der Welt zu bieten hat. Rom ist eine Stadt der Kontraste, wo die antike Welt neben der modernen existiert. Die reiche Geschichte der Stadt zeigt sich in ihrer Architektur, vom Kolosseum und dem Forum Romanum bis hin zur Vatikanstadt, dem Zuhause der Petersdom und der Sixtinischen Kapelle. Roms Kultur ist genauso reichhaltig wie seine Geschichte, mit Weltklasse-Museen, einer blühenden Essensszene und einem Lebensstil, der das Dolce Vita zelebriert.

Rom
Beach Image 1Beach Image 2

Die kulinarische Szene in Rom ist ein gastronomischer Hochgenuss. Die Stadt ist berühmt für ihre traditionellen Gerichte wie Pasta Carbonara, Amatriciana und Cacio e Pepe. Auch Pizza, Gelato und Espresso gehören einfach dazu. In Rom gibt's eine Vielzahl an Essensmöglichkeiten, von Streetfood-Ständen und lockeren Trattorien bis hin zu Gourmet-Restaurants.

Das Nachtleben in Rom ist genauso vielfältig wie die Stadt selbst. Von angesagten Bars in Trastevere und schicken Clubs in Testaccio bis hin zur Oper im Teatro dell'Opera und Live-Musik im Auditorium Parco della Musica gibt es für jeden was. Auch die Plätze der Stadt erwachen nachts zum Leben, voll mit Einheimischen und Touristen, die einen entspannten Spaziergang genießen.

Rom ist eine Schatzkammer voller historischer Stätten. Das Kolosseum, das Forum Romanum und das Pantheon bieten einen Einblick in die antike Vergangenheit der Stadt. Der Vatikan, wo sich der Petersdom und die Sixtinische Kapelle befinden, ist ein absolutes Muss. Andere bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten sind die Spanische Treppe, der Trevi-Brunnen und das malerische Viertel Trastevere.

Stöbere dich durch Angebote für Rom

Top-Sehenswürdigkeiten in Rom

Spanish Steps

Die Spanische Treppe in Rom, Italien, ist eine berühmte Sehenswürdigkeit, bestehend aus 135 Stufen, die die Piazza di Spagna mit der Kirche Trinità dei Monti verbinden. Es ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen und bietet eine malerische Kulisse und eine lebhafte Atmosphäre im Herzen der Stadt.

Roman Forum

Das Römische Forum, in Rom, Italien gelegen, ist eine alte archäologische Stätte, die als Zentrum politischer, religiöser und kommerzieller Aktivitäten im antiken Rom diente. Es zeigt Ruinen verschiedener Strukturen, darunter Tempel, Basiliken und Regierungsgebäude, und gewährt einen Einblick in die reiche Geschichte und kulturelle Bedeutung der Stadt.

Colosseum

Das Kolosseum in Rom, Italien, ist ein antikes Amphitheater, das als Symbol für römische Ingenieurskunst und Pracht steht. Im 1. Jahrhundert n. Chr. erbaut, fanden dort Gladiatorenkämpfe, Tierjagden und andere Spektakel statt. Heute ist es immer noch ein ikonisches Wahrzeichen und ein Zeugnis der reichen Geschichte des Römischen Reiches.

St. Peter's Basilica

Die Peterskirche in Rom, Italien ist eine mega geile Renaissance-Kirche und die größte christliche Kirche der Welt. Sie ist bekannt für ihre ikonische Kuppel, atemberaubende Architektur und ihre reiche Geschichte. Die Basilika ist ein Symbol der katholischen Kirche und ein beliebter Pilgerort für Millionen von Besuchern jedes Jahr.

Sistine Chapel

Die Sixtinische Kapelle in Rom, Italien ist ein berühmtes Meisterwerk der Renaissance-Kunst. Ihre ikonische Decke, gemalt von Michelangelo, zeigt biblische Szenen und gilt als eine der größten künstlerischen Leistungen der Geschichte. Die Kapelle ist auch der Ort, an dem Papstkonklaven stattfinden, bei denen die Wahl des Papstes stattfindet.

Pantheon

Das Pantheon, das sich in Rom, Italien befindet, ist ein bemerkenswertes antikes römisches Tempel, der zur Kirche umgewandelt wurde. Es wurde im Jahr 126 n. Chr. erbaut und verfügt über eine prächtige Kuppel mit einem Oculus, der natürliches Licht in das Innere lässt. Seine architektonische Brillanz und historische Bedeutung machen es zu einem Muss für Touristen aus der ganzen Welt.

Trevi Fountain

Der Trevi-Brunnen, der sich in Rom, Italien befindet, ist ein prächtiges barockes Meisterwerk. Mit einer Höhe von 85 Fuß und einer Breite von 65 Fuß zeigt er den Meeresgott Oceanus, umgeben von Tritonen und Pferden. Besucher werfen Münzen in den Brunnen und glauben, dass dies ihre Rückkehr nach Rom sicherstellt.

Castel Sant'Angelo

Castel Sant'Angelo isch a mega old fortress in Rom, Italien. Ursprünglich hot's als a Grabmål für Kaiser Hadrian dient, später isch's a papalische Residenz und a Knast gworn. Mit seiner auffälligen zylindrischen Form und seiner imposanten Lage am Tiber isch's jetzt a beliebtes Touristenziel.

Alles was du über Rom wissen solltest

Was sind die Hauptattraktionen, für die Rom bekannt ist?

Rom, die Ewige Stadt, ist bekannt für ihre reiche Geschichte und kulturelles Erbe. Zu den Hauptattraktionen gehören das Kolosseum, ein ikonisches Symbol des kaiserlichen Roms; der Vatikanstaat, Wohnsitz des Papstes und ein Schatzkästchen voller Kunst und Architektur wie die Peterskirche und die Sixtinische Kapelle; das Pantheon, ein gut erhaltenes antikes Tempelgebäude; das Forum Romanum, das Herzstück des antiken Roms; und der Trevi-Brunnen, ein barockes Meisterwerk. Auch Roms Küche, Mode und lebendiges Straßenleben tragen zu seinem Ruhm bei.

Welche Transportmöglichkeiten gibt es vom Flughafen in Rom ins Stadtzentrum?

Vom Flughafen Fiumicino in Rom (FCO) kannst du mit dem Leonardo Express Zug das Stadtzentrum erreichen, was ungefähr 30 Minuten bis zum Bahnhof Termini dauert. Regionale FL1 Züge verbinden auch mit anderen Bahnhöfen in Rom. Es gibt auch Busse, die eine günstigere, aber langsamere Alternative bieten. Taxis haben einen Festpreis ins Zentrum von Rom, und Fahrgemeinschaftsdienste stehen ebenfalls zur Verfügung. Für mehr Bequemlichkeit können Mietwagen und private Transfers organisiert werden.

Welche Öffnungszeiten haben Geschäfte und Sehenswürdigkeiten in Rom normalerweise?

In Rom öffnen die Geschäfte normalerweise so gegen 9-10 Uhr morgens und schließen um 19-20 Uhr, mit einer möglichen Mittagspause von 13-16 Uhr. Supermärkte haben eventuell bis 21 Uhr geöffnet. Restaurants bieten oft von 12-15 Uhr Mittagessen an und von 19:30-23 Uhr Abendessen. Die großen Sehenswürdigkeiten sind typischerweise zwischen 8:30-9:30 Uhr morgens bis 16:30-19:30 Uhr abends geöffnet, je nach Saison. Es ist immer besser, die genauen Öffnungszeiten im Voraus zu prüfen, da sie variieren können.

Wie kann ich sicher bleiben und Betrügereien in Rom vermeiden?

In Rom solltest du in Menschenmengen aufmerksam sein, um Taschendiebe zu vermeiden. Sei vorsichtig bei ungebetener Hilfe an Geldautomaten und Touristenorten. Ignoriere Straßenverkäufer, die Tickets zum Vordrängeln anbieten, und lehne 'Geschenke' wie Rosen oder Armbänder ab, denn sie könnten danach Geld verlangen. Nutze offizielle Taxis (weiß mit Taxischild) und vereinbare den Fahrpreis vor der Fahrt. In Restaurants solltest du die Preise auf der Speisekarte prüfen, um nicht zu viel zu bezahlen. Pass auf deine Sachen auf und zeige Wertsachen nicht offen. Mach dich vor deinem Besuch mit gängigen Betrugsmaschen vertraut, um besser vorbereitet zu sein.

Gibt es Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten für Touristen in Rom?

Ja, Rom bietet verschiedene Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten für Touristen. Du kannst Schließfächer und Aufbewahrungsdienste an großen Verkehrsknotenpunkten wie den Bahnhöfen Termini und Tiburtina sowie an einigen Busbahnhöfen finden. Zusätzlich bieten private Unternehmen sichere Gepäckaufbewahrung an verschiedenen Orten in der Stadt an, oft in der Nähe von beliebten Touristenattraktionen. Diese Dienste berechnen normalerweise eine Gebühr, die sich nach der Größe des Gepäcks und der Dauer der Aufbewahrung richtet.

Wie möchstest du am liebsten verreisen?

Wann möchtest du Rom besuchen?

Wähle dein Urlaubsbudget aus

Ähnliche Ziele wie Rom

Deals in Kreta, Griechenland

Griechenland

Kreta

Urlaub in Kreta
Deals in Athen, Griechenland

Griechenland

Athen

Urlaub in Athen
Deals in Korfu, Griechenland

Griechenland

Korfu

Urlaub in Korfu
Deals in Wien, Österreich

Österreich

Wien

Urlaub in Wien
Deals in Madrid, Spanien

Spanien

Madrid

Urlaub in Madrid
Deals in Rom, Italien

Italien

Rom

Urlaub in Rom
Deals in Paris, Frankreich

Frankreich

Paris

Urlaub in Paris
Deals in Mailand, Italien

Italien

Mailand

Urlaub in Mailand
Deals in Santorini, Griechenland

Griechenland

Santorini

Urlaub in Santorini
Deals in Venedig, Italien

Italien

Venedig

Urlaub in Venedig